Demo Image

Ziele und Aktivitäten der Werbegemeinschaft
Informationen zu Engagement und Veranstaltungen des Vereins

Mehr Details

Demo Image

Integriertes Gesamtkonzept Untersuchungsraum West
Städtebaufördermittel für Wattenscheid beantragen

Mehr Details

Stadtspiegel Super Weinfest

Alternativer Bildtext

Dies waren Tage der Rekorde!

Diese erste Bilanz vom Weinfest zog nicht nur Wolfgang Dressler, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Wattenscheid. An den „Tollen Tagen“ drängelten sich insgesamt ca. 50.000 Besucher im Wechsel auf dem Alten Markt. „Es hat ja auch alles gestimmt: Das Wetter spielte mit. Wir hatten ein ausgewogenes Unterhaltungsprogramm auf der Bühne.

Da war für jeden Geschmack etwas dabei, vom Shanty-Chor bis zu den Amy Winehouse-Songs unplugged. So besuchten diesmal auch viel mehr junge Leute das Fest. Eigentlich trafen sich drei Generationen auf dem Alten Markt. Das ganze Weinfest war ein friedliches Miteinander. Es gab nicht einen Zwischenfall“, so Dressler weiter. Er habe am Sonntagabend nur positive Resonanzen gehört. Auch die Winzer und Gastronomen waren hochzufrieden. Sie verzeichneten Rekordumsätze. Erste Konsequenz: Die Winzer wollen im kommenden Jahr mit mehr Ständen wiederkommen.

Als großer Erfolg entpuppte sich auch der verkaufsoffene Sonntag. Die „Erlebnismeile am Dreieck“ erwies sich als besonderer Magnet. Die Passanten stömten in Massen zur „Löwentaler-Party“ und bescherten den Geschäften und ihren Aktionsständen Zulauf und Rekordumsätze. „Unser kühnsten Erwartungen wurden noch übertroffen“, freut sich Meilen-Initiatorin Vera Monka-Glänzer.

Und Wolfgang Dressler ergänzt: „Wer von der Kaufmannschaft am Sonntag kreativ war, wurde belohnt. Gute Ideen bringen auch gute Umsätze. Nach diesem Konzept haben die Aktionen der Erlebnismeile am Dreieck ein klaren Vorbildcharakter!“

Wolf-Dedo Goldacker, Stadspiegel-Wattenscheid, 20.09.2011

Fotoserie: Weinfest 2011 von Gerd Kaemper

Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid Weinfest :: Wattenscheid

Wattenscheid Info

Demo Image

1451 und 1635 verbrannte fast die ganze Stadt bis auf den Turm der St. Gertrudis-Kirche.

Wattenscheid, historisch – familienkundliche Entwicklung im lokalen und regionalen Zusammenhang, Land und Leute, Siedlung, Sprache, Kirche, Bibliografie, Archive, Quellen, Hinweise zur Anlage von Biografien der Vorfahren ...

Link: Wattenscheid

Termine 2018

Demo Image

34. Wattenscheider Weinfest
14.09.2018
Programm auf dem Alten Markt.
15.09.2018
Programm auf dem Alten Markt.
16.09.2018
Programm auf dem Alten Markt, sowie ein verkaufsoffener Sonntag in der Wattenscheider Innenstadt.

Programm

Adventsmarkt der Möglichkeiten
Auf der Kirchburg
Vom 30.11.2018 bis 02.12.2018
Weihnachtliches in Wattenscheid.

Wachstum fördern

Demo Image

Moderne Medien an einem modernen Standort.

Die Werbegemeinschaft versteht sich als Interessenvertreter der Gewerbetreibenden und Vereine im Lebensmittelpunkt und Wirtschaftsstandort Wattenscheid.

Mit dem Ziel, die Identifikation der Bürger Wattenscheids mit ihrer Heimatstadt zu fördern und die Lebensrealität und Darstellung Wattenscheids Dritten gegenüber zu verbessern.

Hierfür organisieren wir Veranstaltungen, engagieren uns im kommunalpolitischen Bereich und sind Ansprechpartner und Interessenvertreter aller, die für Wattenscheid gleiche Ziele verfolgen.