Demo Image

Ziele und Aktivitäten der Werbegemeinschaft
Informationen zu Engagement und Veranstaltungen des Vereins

Mehr Details

Demo Image

Integriertes Gesamtkonzept Untersuchungsraum West
Städtebaufördermittel für Wattenscheid beantragen

Mehr Details

WAZ Über Gott und die Welt

Alternativer Bildtext

Zum Auftakt einer neuen Talkrunde setzen sich Gregor Gysi, Heinz Rudolf Kunze und Superintendent Rüdiger Höcker in der Friedenskirche zusammen.

Um "Über Gott und die Welt" zu reden, trifft sich am 30. Mai 2007, 19.30 Uhr, ein prominentes Quartett in der Friedenskirche. Zum Auftakt der gleichnamigen Talkrunden-Reihe begrüßt Moderator Heiko Engelkes (ARD) den Politiker Gregor Gysi, sowie den Sänger und Literaten Heinz Rudolf Kunze als Gäste. Vierter im Bunde und quasi im Heimvorteil ist Rüdiger Höcker. Denn er leitet als Superintendent, die Geschicke des Evangelischen Kirchenkreises Gelsenkirchen und Wattenscheid.

"Wir hoffen, dass unsere Initiative von den Bürgern mit Interesse angenommen wird, denn wir wollen in Zukunft noch viele weitere Talk-Gäste in der Wattenscheider Innenstadt begrüßen können", sagt Rechtsanwalt Wolfgang Dressler und spricht damit für die Werbegemeinschaft Wattenscheid, einem der drei Veranstalter der Reihe "Reden über Gott und die Welt". Die anderen beiden sind die hiesige Bezirksvertretung und die Evangelische Kirchengemeinde Wattenscheid. Norbert Philipp, Öffentlichkeitsarbeiter der Gemeinde, nennt einen weiteren wichtigen Kooperationspartner: "Ohne das Büro Sascha Hellen und die hervorragenden Kontakte des Wattenscheider Journalisten und Eventmanagers wäre es schwierig, so etwas auf die Beine zu stellen."

Neben dem Effekt der Unterhaltung des Publikums geht es den Initiatoren um den Dialog unter den verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen. Dressler: "Wir von der Werbegemeinschaft Wattenscheid suchen seit langem mit unseren Veranstaltungen den Kontakt zu Sportlern oder auch zu Kulturschaffenden. Da passt die neue Talkrunde in der Friedenskirche prima in unser Konzept."

Der Eintritt zu der Veranstaltung kostet 8 Euro für Vollzahler, es werden auch vergünstigte Karten angeboten (Vorverkauf und nähere Informationen Tel: 1 55 59). Die Talkrunde beginnt um 19.30 Uhr. Einlass ist an 18 Uhr.

"Ohne Sascha Hellen wäre es schwierig, so etwas auf die Beine zu stellen."

Bernd Nickel, WAZ-Wattenscheid, 07.02.2012

Externer Link: Gottes Welten

Foto: Gerd Kaemper

Wattenscheid Info

Demo Image

1451 und 1635 verbrannte fast die ganze Stadt bis auf den Turm der St. Gertrudis-Kirche.

Wattenscheid, historisch – familienkundliche Entwicklung im lokalen und regionalen Zusammenhang, Land und Leute, Siedlung, Sprache, Kirche, Bibliografie, Archive, Quellen, Hinweise zur Anlage von Biografien der Vorfahren ...

Link: Wattenscheid

Termine 2018

Demo Image

34. Wattenscheider Weinfest
14.09.2018
Programm auf dem Alten Markt.
15.09.2018
Programm auf dem Alten Markt.
16.09.2018
Programm auf dem Alten Markt, sowie ein verkaufsoffener Sonntag in der Wattenscheider Innenstadt.

Programm

Adventsmarkt der Möglichkeiten
Auf der Kirchburg
Vom 30.11.2018 bis 02.12.2018
Weihnachtliches in Wattenscheid.

Wachstum fördern

Demo Image

Moderne Medien an einem modernen Standort.

Die Werbegemeinschaft versteht sich als Interessenvertreter der Gewerbetreibenden und Vereine im Lebensmittelpunkt und Wirtschaftsstandort Wattenscheid.

Mit dem Ziel, die Identifikation der Bürger Wattenscheids mit ihrer Heimatstadt zu fördern und die Lebensrealität und Darstellung Wattenscheids Dritten gegenüber zu verbessern.

Hierfür organisieren wir Veranstaltungen, engagieren uns im kommunalpolitischen Bereich und sind Ansprechpartner und Interessenvertreter aller, die für Wattenscheid gleiche Ziele verfolgen.